Gr├╝nes B├╝ro

Warum Recyclingpapier die bessere Wahl ist

Eigentlich ist es ganz einfach: Der Einsatz von Recyclingpapier spart Ressourcen, also vor allem Holz, Wasser und Energie (Strom). Ein Beispiel: Ein Standard-Paket mit 500 Blatt Recyclingpapier spart im Vergleich zu Papieren aus Frischfaser folgendes ein …

Wasser: 79,4 L (Recyclingpapier verbraucht 51,2 Liter Wasser bei der Herstellung, Papier aus Frischfaser 130,6 Liter)
Strom: 16,3 kWh (Recyclingpapier 10,5 kWh gegen├╝ber 26,8 kWh bei Frischfaser)
Rohstoff, also Holz: 7,5 kg

Quelle: IFEU Heidelberg

Ihre individuellen Einsparm├Âglichkeiten k├Ânnen Sie bei www.stp.de berechnen.

Und, h├Ątten Sie das gedacht, dass f├╝r 500 Blatt Papier 7,5 kg Holz ben├Âtigt wer-
den? Oder, dass man f├╝r Recyclingpapier weniger als die H├Ąlfte an Wasser zur Herstelung ben├Âtigt? Ich finde, das sind gute Gr├╝nde Recyclingpapier einzusetzen. Weitere Einsparma├čnahmen, die nicht nur unserer Umwelt zugute kommen, sondern auch Ihrem Budget sind z.B. f├╝r Briefumschl├Ąge Papier aus Direct-
recycling
verwenden, nur Ausdrucke anfertigen, wenn unbedingt erforderlich, Sparmodus des Druckers nutzen, Ecofont f├╝r Konzeptausdrucke oder zus├Ątzlich das Programm PreTonSaver, das weitere Tinte spart. Mehr Tipps finden Sie in der Rubrik „Gr├╝nes B├╝ro“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..