Grünes Büro, Mein Engagement, nachhaltiges Grafikdesign

Baumpflanz-Aktion

Der Wald braucht dringend unsere Hilfe.

Das hat mich dazu veranlasst, eine Baumpflanz-Aktion zu starten bzw. wieder aufleben zu lassen: Ich werde für jeden Design UND Print-Auftrag einen Baum über „I plant a tree“ pflanzen lassen.

Der dritte trocken-heiße Sommer in Folge hat vielen Wäldern, Feld- und Stadtbäumen und auch Sträuchern arg zugesetzt. Es macht mich sehr traurig, wenn ich täglich an den immer zahlreicher werdenden toten Bäumen und Sträuchern vorbei laufe. Kein schöner Anblick und man kann es auch nicht mehr schön reden, im Sinne von: Die Natur erholt sich schon wieder. Wird sie nicht, wenn wir so weiter machen wie bisher!

So manche Wildkirsche oder Eberesche hatte dieses Jahr noch einige Blätter und sogar Blüten hervorgebracht. Aber jetzt wird klar, es war wohl das letzte „Aufbäumen“, die Hecken und Waldränder werden immer lichter. Selbst so robuste Sträucher wie Holunder sehen sehr kränklich aus, kaum noch Blätter, die Früchte hängen welk von den Zweigen und vertrocknen.

Baumpflanzaktion, Waldsterben, Plant a tree, Wald Hilfe, Klimawandel, wildpeppermint-design Engagement

Erst kürzlich habe ich mich regelrecht erschreckt, denn auch den Buchen geht es nicht mehr gut. Komplett braune Bäume stehen immer öfter zwischen noch (scheinbar) gesunden, grünen Buchen. – Um die Wasserreserven richtig aufzufüllen, müsste es zwei bis drei Monate durchregnen … Was die ganze Misere hier in Osthessen noch schlimmer macht, dass für Frankfurt/Main viel zu viel Wasser aus dem Vogelsberg entnommen wird.

Ja, es ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein und die Klimaveränderung wird mit ein paar Bäumen (die hoffentlich Wachsen und Gedeihen) nicht aufgehalten werden können. Aber ich bin der Meinung, wir müssen etwas tun, jeder sollte etwas tun, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind.

Teilt gerne meinen Beitrag, auch als Ansporn für andere, etwas zu tun. Tut selber etwas. Startet eine Aktion. Und macht es wie ich, seid achtsam, übernehmt Verantwortung und versucht privat wie im Business euren ökologischen Fußabdruck so klein wie irgend möglich zu halten!

Denn: Wenn wir alle anpacken, kann es vielleicht doch noch gelingen, dass der Klimawandel mit all seinen Folgen zumindest verlangsamt werden kann und wir so hoffentlich auch für die nachfolgenden Generationen einen lebenswerten Planeten erhalten können.

PS: Bisher habe ich 36 Bäume pflanzen lassen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.