Behind the scenes, Illustrationen, DigitalArt, Fotos, nachhaltiges Grafikdesign

Blogaktion: Zum Wert von Natur in der Selbstständigkeit

Wie ihr wisst, ist das Thema Natur & Umwelt bei mir allgegenwärtig. Sei es mein Grünes Büro, das nachhaltige Arbeiten, mein grünes Herz, meine Liebe zur Natur ganz Allgemein oder mein Topf-/Terrassengarten. Nun hat mich Silke Bicker/Erdhaftig gefragt, ob ich bei Ihrer > Blogaktion

„Zum Wert von Natur in der Selbstständigkeit“

… mitmachen würde? Natürlich habe ich Ja gesagt.

Dass mich die Natur inspiriert, den Kopf frei macht – beim Laufen mit meinem Hund oder beim Topfgärtnern, mir Kraft und neue Energie gibt, darüber habe ich ja schon  geschrieben.  Deshalb möchte ich heute ein wenig ins Detail gehen und den Aspekt, wie mich die Natur beinflusst, mich für meine Arbeit inspiriert, etwas näher beleuchten.

Obwohl ich meinen Geschäftszweig Naturfotos schon vor längerer Zeit aufgegeben habe, zumal ich ohnehin nur semi-professionell fotografiere, ist die Natur aus meiner Arbeit nicht wegzudenken. – Wobei ich zurzeit hauptsächlich für mich oder für meinen Hobbyblog „Wild.Grün.Bunt“ fotografiere.

Die Natur als Inspirationsquelle.

Vor allem Details wie Blattmuster & Strukturen, Blütenformen, Landlinien, Baumrinden sowie Licht & Schatten, die Fauna, vor allem die kleinen Krabbler, faszinieren und inspirieren mich.

Zudem lasse ich mich von den Farben der Natur inspirieren. Die Natur bietet so unglaublich viele unterschiedliche Farbtöne. Wenn ich zum Beispiel alle natürlichen Grüntöne erfassen wollte, es würden wohl hunderte Nuancen dabei herauskommen.

Die Natur ist mir auch eine dankbare Quelle für Farbpaletten, als Ideengeber für die Farbwahl bei der Entwicklung von Corporate Designs oder ich stelle sie in meinen Social Media Kanälen zur freien Verfügung.

Last but not least, auch für meine Zeichnungen und Illustrationen dient mir die Natur, die Pflanzen, Blüten, Insekten, Früchte und Landschaften als Inspirationsquelle.

Diese Motive haben mich zum Beispiel für Farbpaletten inspiriert …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und hier hat mir die Natur Ideen für Illustrationen geliefert: Ihr seht (von links) die Blüte des Winterling, Klatschmohn, Wildtulpen und die Echte Schlüsselblume.

Aber die Natur ist noch mehr für mich! Ohne sie, das Draußen sein, die Luft, Licht, Farben, Pflanzen und Tiere um mich herum, könnte ich nicht halb so kreativ sein. Ich genieße sie tagtäglich. Die Natur mit all ihren kleinen und großen Wundern. Sie ist essentiell für mich und meinen Workflow, meiner Kreativität.

Die besten Ideen kommen mir beim Draußen gehen.

Zudem würde mir der Ausgleich zur Schreibtischarbeit fehlen. Das Echte. Die Bewegung im Grünen. In Zeiten von Corona finde ich die Nähe zur Natur sogar noch wichtiger, inspirierender und kraftspendender als davor.

Beim draußen gehen … Zufriedenheit, Erfolg, Ideen

Deshalb zum Schluss ein Wunsch: Mögen alle diese Krise sinnvoll nutzen und endlich erkennen, wie wichtig eine intakte Natur für uns alle ist! Dass wir viel mehr tun können, ja müssen, um sie zu schützen. Ein Umdenken, ein Neudenken, ist dringend nötig. Und: Wann, wenn nicht jetzt?!

PS: Übrigens, heute hüpfte mein 💚 grünes Herz 💚 vor Freude. Denn: Auch mein neuestes Projekt ist in der Grünen Branche zuhause, echte gelebte Nachhaltigkeit, KEIN Greenwashing!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.