Aus meiner Kreativ-Küche ..., Off Topic

Neue Leidenschaft: Handlettering

(Werbung)
Vor einigen Wochen erhielt ich das Buch „Handlettering, Layout und Komposition“ vom mitp-Verlag.

Schon in der Grundschule habe ich leidenschaftlich gerne schön geschrieben und Buchstaben „gemalt“. Und, da eines meiner Wünsche für dieses Jahr war, mich intensiver mit dem Thema Handlettering zu beschäftigen, kam das Buch genau zur richtigen Zeit.

Es war mir eine große Freude „Handlettering, Layout und Komposition“ zu lesen/durchzuarbeiten. Ich habe es von der ersten bis zur letzten Seite genossen. Viel geübt und werde weiter üben. Analog und digital. Wobei, wenn ich ehrlich bin, mir das Lettern auf Papier besser, flüssiger von der Hand geht.

Was soll ich sagen, ich habe „Blut geleckt“ und werde dran bleiben und euch teilhaben lassen, an meinen Wortkunstwerken. Zumindest hoffe ich, dass es nach und nach welche werden. 😉

Peace. Handlettering. Digital. © wildpeppermint-design

Nun aber noch ein paar Worte zum Buch. Wie bereits erwähnt, es hat mir viel Spaß gemacht. Was neben dem Lerneffekt ja das Wichtigste ist. Die Lektionen sind gut auf-/unterteilt und bauen wunderbar aufeinander auf. Man wird spielerisch leicht, Step by Step, zu den ersten schönen Ergebnissen geführt.

Es gibt dazu viele Tipps, Ideen und Anregungen. Besonders gut gefiel mir der Rote Faden, der sich durch das gesamte Buch zieht, die geletterten Kompositionen als eine Art Hausbau zu betrachten. Sehr anschaulich und auch für Laien gut nachvollziehbar, meine ich.

Handlettering: Planung, Material, Statik, Bau, Dekoration.

Ich habe etliche Ideen und Anregungen mitgenommen, obwohl mir das Thema Typografie grundsätzlich natürlich nicht neu ist. Es war ein bisschen so, als würde ich das Ganze noch mal von einer anderen Warte aus betrachten. Da ich die Buchstaben eben nicht aus dem Typopool meiner Grafikprogramme nutze, sondern selber Buchstaben bzw. Wörter gestalte. Worthäuser baue.

Da ich mich mit dem digitalen Lettern etwas schwer tue, möchte ich mir evtl. noch ein von der Autorin empfohlenes Buch für das Lettern mit Procreate kaufen.

Fazit: Ich kann das Buch uneingeschränkt empfehlen. Egal ob für private Zwecke oder aus beruflichen Gründen das Handlettering . Vielen Dank an den mitp-Verlag, dass ich dieses Buch rezensieren durfte. Wenn du auch in die Welt des Handlettering eintauchen möchtest, hier kannst du das Buch bestellen >>

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.