Mein Engagement, nachhaltiges Grafikdesign, Veröffentlichungen & Projekte

Klimaschutz-Konzert für Regenwaldprojekt

(c) Layout: Heidrun Lutz – http://www.4plus-marketingservice.de

Ich habe mich sehr darüber gefreut, den Flyer für das 2. Klimaschutz Kammer-
konzert
der Europa Philharmonie gestalten zu dürfen. Mit dem Konzert soll auf das Yasuni-ITT  Projekt in Ecuador aufmerksam gemacht werden.

Hakan Sensoy und Reinhard Seehafer werden am 22. September in Berlin im Meistersaal  Stücke von Brahms, Bartok, Beethoven und Tura spielen. Karten können hier bestellt werden: amiando.com

nachhaltiges Grafikdesign, Veröffentlichungen & Projekte

Frisch aus der Pipeline: Werbung zur Förderung von mehr Erneuerbaren Energien

Heute möchte ich ein Projekt vorstellen, dass mir besonders viel Freude gemacht hat, da es für ein Unternehmen aus der „grünen“ Branche ist.

rds energies GmbH bietet unter www.rdsenergies.com Akquisitionsdienst-
leistungen und Beratung im Bereich der erneuerbaren Energien, speziell im Photovoltaik- und Windmarkt an.

rds energies ist davon überzeugt, dass aktive und unternehmerische Lösungen gegen den Klimawandel umsetzbar sind. Um diese zu realisieren setzen sie ihr Know How, ihre Kreativität, experimentelles Vorgehen und ihre weltweiten Direktkontakte im Bereich der Erneuerbaren Energien ein.

Ein Schwerpunkt der rds energies ist die rds Dachkampagne. (Dach-)Eigentümer, die sich im Portal www.rds-dachkampagne.com registrieren, erhalten bis zu fünf Angebote für den Bau einer eigenen Solaranlage oder eine Verpachtung. Die rds Dachkampagne verwandelt so Dächer jeder Größe in Solarkraftwerke. Ich meine, eine geniale wie zukunftsträchtige Idee.

Mein Beitrag für mehr Bekanntheit des Konzepts war die Gestaltung eines
DIN lang Flyers und eines Handouts (PDF), eine Werbepostkarte speziell für die Dachkampagne sowie neue Visitenkarten. Gedruckt wurde natürlich umwelt-
freundlich auf Recyclingpapier!

Layout: heidrun lutz | http://www.4plus-marketingservice.de
Druck & Papier, Veröffentlichungen & Projekte

Grün drucken zahlt sich aus – für alle!

Europadruck wollte von mir wissen …

… welches die Schwerpunkte meiner täglichen Arbeit sind, was sich in den letzten Monaten und Jahren verändert hat, für welche Probleme, im Rahmen meiner Tätigkeit, ich Lösungen suchen muss, und wie ich die zukünftige Entwicklung in der grafischen Industrie einschätze?

Europadruck schreibt: „Heidrun Lutz ist keine Trend-
setterin. Sie hat aus Ihrer Überzeugung einen Beruf gemacht. Und das schon vor acht Jahren. Zu einer Zeit also, als viele mit dem Begriff “Nachhaltigkeit” noch nicht viel anfangen konnten.“

Das komplette Interview können Sie hier nachlesen:
blog.europadruck.com/heidrun-lutz-grun-drucken-zahlt-sich-aus-fur-alle/

Mein Engagement, Veröffentlichungen & Projekte

Flyer „Das Jahr der Wälder“

Nun ist es endlich soweit, der Flyer für die Kampagne „Das Jahr der Wälder“ ist im Druck.

Ich habe den Flyer im Rahmen meines diesjährigen ProBono-Projekts gerne entwickelt und freue mich, dass die Zusammenarbeit mit Herrn Gaß so angenehm war, wofür ich an dieser Stelle Danke sage und alles Gute für die Kampagne, viele Förderer und aktive Mitmacher/innen wünsche.

Als Waldpatin unterstütze ich die Kampagne auch mit zwei kleinen Fotoserien (die erste wird im April – im redaktionellen Umfeld – online gehen.

Wer mehr über „Das Jahr der Wälder“ erfahren und auch aktiv für den Wald werden möchte:www.Das-Jahr-der-Waelder.de

Update 19.04.2011: Die erste Fotoserie ist online: http://www.das-jahr-der-waelder.de/sichtweisen-aus-und-rund-um-den-budinger-wald/

Nachhaltige Werbegeschenke, Umweltfreundliche Grußkarten, Veröffentlichungen & Projekte, Weihnachten

Weihnachtsgrüße einmal anders: auf Holzpost (Werbung)

Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich was ist Holzpost?

Holzpost schreibt dazu folgendes: „Holzpost sind Karten, die Du fühlen, riechen und anfassen willst! Die dick und aus Holz sind und sich nicht verbiegen lassen. Holzpost ist Post, die Du von besonderen Menschen bekommst.“

Als ich auf Holzpost aufmerksam wurde, lief bzw. läuft noch bis 11.11., der Design-Contest, und ich reichte einige Motive ein, die spontan gefielen. Felix Bank, einer der beiden Geschäftsführer, bat mich daher ein Motiv für die Teilnahme von Holzpost am Heidelberger Weihnachtsmarkt zu gestalten. Was ich gerne gemacht habe, das Ergebnis sehen Sie hier …

Da mir die Idee von Holzpost so gut gefiel, habe ich mich entschlossen auch einige Weihnachtsmotive auf Holz-
post in meinem Shop anzubieten. Eines kann ich Ihnen garantieren, damit fallen Sie sicher auf, heben sich deutlich von den üblichen Weihnachtsgrüßen ab und bleiben so in bester Erinnerung. Also, schauen Sie einfach mal vorbei in meinem Shop: www.4plus-marketingshop.de

Übrigens, natürlich können auch Ihre Wunschmotive auf Holzpost gebracht werden, Gravuren mit Lasertechnik sind ebenfalls möglich. Bei Interesse nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf.

Last but not least, auch beim Kauf von Holzpost-Weihnachtskarten in meinem Shop unterstützen Sie automatisch „Helfen ohne Grenzen Deutschland e.V.“ mit 3,- € – pro Karten-Set.

Merken

Merken