Mein Engagement, Queerbeet: Tipps, Ideen & mehr

Instagram-Challenge #showmeyourwildflowers

Zum heutigen Earthday. Für die Umwelt. Für unsere Erde. Da, wie ihr wisst, mir die Umwelt, die Natur, sehr am Herzen liegt, habe ich mir überlegt, eine Challenge bei Instagram zu starten. Bist du auch dabei? Wie? Ganz einfach: Ihr fotografiert Wildblumen* in eurem Garten/Balkon oder Terrasse, in eurer Nähe in Feld und Flur. Ihr… Weiterlesen Instagram-Challenge #showmeyourwildflowers

Kundenstimmen, Umfragen

Umfrage: Wie zufrieden sind meine Kunden?

Von Zeit zu Zeit sollte man seine Kunden etwas genauer auf den Zahn fühlen und fragen, ob und wie zufrieden sie sind. Ob es Optimierungsbedarf gibt, ob das Angebot noch o.k. ist usw. Genau das habe ich kürzlich mit einer kleinen Umfrage gemacht. Acht Fragen zur Kundenzufriedenheit. Wie sich herausgestellt hat, sind meine Kunden sehr… Weiterlesen Umfrage: Wie zufrieden sind meine Kunden?

Heidrun's KaffeeKüchenKlatsch

Offen und ehrlich, 52 Dinge …

… über mich. Warum ich das mache? Öffentlich über so Persönliches „reden“? Weil ich dazu stehe und möchte, dass ihr mich, dass meine Kunden und die, die es noch werden wollen, etwas besser kennenlernen. Wie ich darauf kam? Durch einen Post bei Instagram. Und warum gerade 52? Na ja, das Jahr hat 52 Wochen, also… Weiterlesen Offen und ehrlich, 52 Dinge …

Illustrationen, DigitalArt, Fotos, Nachhaltige Werbegeschenke, Queerbeet: Tipps, Ideen & mehr

März-Goodie: Anleitung für Wildblumen-Seedballs

Hallo meine lieben Leser! Ja, ich habe meinen Blog sträflich vernachlässigt. Sorry. War viel Anderes zu tun, was Priorität hatte. Gelobe aber Besserung. Ihr erinnert euch an mein Jahresmotto #Liebe und, dass ich jeden Monat ein anderes Thema in den Fokus stelle? Im Februar war es #MeerLiebe (einen Beitrag dazu liefere ich noch nach) und… Weiterlesen März-Goodie: Anleitung für Wildblumen-Seedballs

Queerbeet: Tipps, Ideen & mehr

Instagram: Erfahrungen und Tipps

Obwohl ich ein Instagram-Spätzünder bin, erst vor zirka 1,5 Jahren dazu kam, war ich relativ schnell davon begeistert. Anfangs habe ich einfach drauf los gepostet (getreu meinem Motto „einfach machen“), was mir gerade in den Sinn kam. Kritzelbilder und hin und wieder NaturFotos. Das meiste aus den Anfangstagen habe ich inzwischen wieder gelöscht, weil es… Weiterlesen Instagram: Erfahrungen und Tipps