Marketing & Vermarktung

Intelligente Kundengewinnung Teil 6 – Informatives Marketing (Fortsetzung 2)

Geeignete Formen des informativen Marketings Nachdem Sie Ihre Informations-Häppchen nun klar vor Augen haben, brauchen Sie sich im nächsten Schritt nur noch überlegen, wie Sie diese Themen passend zu Ihrer Zielgruppe anbieten möchten. Wichtig ist, dass Weg und Medium zu Ihrer Zielgruppe passen. Erreichen Sie Ihre Klientel am besten über PR-Artikel, Online-Seminare, Home- pagetexte, Blogeinträge,… Weiterlesen Intelligente Kundengewinnung Teil 6 – Informatives Marketing (Fortsetzung 2)

Marketing & Vermarktung

Intelligente Kundengewinnung Teil 6 Sog-Marketing (Fortsetzung)

Das heißt, Sie werden nun zusätzlich einem Chemie-Check unterworfen. Ihr Ge- genüber fragt sich (natürlich unbewusst): „Ist mir diese Person sympathisch?“ (Kleiner Hinweis: In der Regel sind Menschen einander sympathisch, die sich ähnlich sind.) Wenn Sie nun gar nicht den Kriterien Ihres Gegenübers entsprechen, dann empfindet sie die andere Person wahrscheinlich unsympathisch und damit sind… Weiterlesen Intelligente Kundengewinnung Teil 6 Sog-Marketing (Fortsetzung)

Marketing & Vermarktung

Intelligente Kundengewinnung Teil 6 Sog-Marketing

Autoren: Astrid-Beate Oberdorf + Christoph Oberdorf - dieOberdorfs Motto: sanfter Charakter - starkes Business Sog-Marketing: Informationen bieten - statt Verkaufsdruck auszuüben Sog-Marketing was ist das denn? Eine gute Frage: Dürfen wir Ihnen drei Gegen- fragen stellen? Sind Sie als Kunde an Werbung interessiert? Mögen Sie es, per- manent mit Kaufangeboten überhäuft zu werden? Glauben Sie… Weiterlesen Intelligente Kundengewinnung Teil 6 Sog-Marketing