Queerbeet: Tipps, Ideen & mehr

2012: Mein Blog im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2012 an.

Hier ein Auszug: Dieses Blog hatte 19.000 Besucher in 2012. Sicher, nicht rekordverdächtig, aber immerhin. 54 neue Artikel habe ich 2012 veröffentlicht und der geschäftigste Tag war der 10. Februar 2012 mit 165 Besuchern.

Der beliebteste Artikel war „Corporate Identity„. Gefolgt von „Visitenkarten: Auffällig. Anders. Nachhaltig.“,  „Microwood (R) & Co. – Visitenkarten einmal anders“ und „Ideen für Weihnachtskarten“. Die meisten Kommentare kamen auf meine Umfrage „Kräuter„.

Ich hoffe, ich kann Ihnen auch 2013 wieder einige interessante Beiträge bieten, die gerne gelesen werden, die inspirieren und zum Austausch anregen. Gefällt Ihnen mein Blog, freue ich mich natürlich über Emfehlungen 🙂 Vielen Dank!

 

Umfragen, Weihnachten

Umfrage: Lieblings-Weihnachtsmotiv (Teil 2)

Nachdem nun die erste Runde abgeschlossen ist, will ich Sie nicht länger auf die Folter spannen. Die mit Abstand beliebtesten Weihnachtsmotive sind die „Klassiker“. Klarer Sieger ist: „Schnee/Winterlandschaft“. Auf  Platz zwei der Beliebtheitsskala stehen Weihnachtsschmuck und –dekorationen, gefolgt von Elchen, Rentieren & Co. Weit abgeschlagen dagegen sind Sterne und Kerzen
(-schein) mit je fünf Prozent der Nennungen.

Die restlichen 16 Prozent teilen sich: Weihnachtsmann, Engel und Motive die sich auf die jeweilige Branche beziehen mit jeweils 4 Prozent. Schlusslichter sind der Weihnachtsbaum sowie Nüsse, Plätzchen & Co., mit jeweils 2 Prozent. Scheinbar ein No-Go sind Geschenke, mit null Stimmen. Was sicher daran liegt, dass es kein wirklich typisches Weihnachtssymbol ist. Denkbar ist auch, dass eine Assoziation zum (überbordenden) Konsum von manchen Menschen einfach als unpassend angesehen wird.

Auch wenn die Umfrage nur einen realtiv kleinen Ausschnitt (< 50) deutscher Unternehmer/innen spiegelt, denke ich, dass es auch bei einer höheren Fallzahl nicht viel anders aussehen würde. Oder anders ausgedrückt: Klassiker gehen immer.

Ich habe nun zu allen Motiven einige Arbeiten/Fotos aus meiner Werkstatt zusam-
mengestellt und bin gespannt, welche Motive hier das Rennen machen.

Übrigens: Außer die in meinem Grußkartenshop angebotenen Motive können Sie alle hier gezeigten sowie einige weitere z. B. als Klappkarte bei mir bestellen. Gedruckt wird auf hochwertigem FSC-Karton, in Recyclingqualität, auf Holz. Ganz nach Wunsch. Selbstverständlich ist jede Art von Individualisierung der Karten möglich. Auch handgefertigte Karten sind machbar. Einfach danach fragen.

Welches ist Ihr Lieblings-Weihnachtsmotiv? (Mehrfachnenn. max. 3 sind möglich)

Nachhaltige Werbung, Queerbeet: Tipps, Ideen & mehr

MicroWOOD ® – Visitenkarten & Co. einmal anders

Heute möchte ich eine Lösung vorstellen, wie man sich neben einer auffälligen und anderen Gestaltung von der Konkurrenz besonders prägnant abheben kann: mit MicroWOOD ®Produkten. Es handelt sich dabei, wie der Name schon ver-
muten lässt, um Holz.

Es war ein bedeutender Schritt in der menschlichen Kulturgeschichte, als im 19. Jahrhundert erstmals Papier aus Holz hergestellt wurde. Doch ist Papier aus Holz auch ein Umweg: MicroWOOD ® ist mehr als Papier aus Holz, es ist Holz pur, da-
bei so dünn wie Papier und vielleicht das Edelste was man aus Holz herstellen kann.

Natürliche und hochwertige Materialien liegen im Trend. Und, je weniger ein Produkt verarbeitet wird, umso weniger Ressourcen werden verbraucht. Also ist MicroWOOD ® aus meiner Sicht auch gut für unsere Umwelt. Und, die Holzlie-
feranten für MicroWOOD ® sind zertifizierte Unternehmen, das Holz kommt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das Holz ist FSC bzw. PEFC zertifiziert.

MicroWOOD ® Produkte werden in einer weltweit einmaligen Technik in hauch-
dünne Furniere bis zu einer Stärke von 0,1 mm geschält. Diese Bögen lassen sich dann wie Papier verarbeiten und bedrucken. Das Besondere wird noch unter-
strichen durch die Tatsache, dass ein jeder Bogen, ein jedes Blatt, ein Unikat ist. Denn kein Holz ist identisch. Es stehen sechs verschiedene Hölzer zur Auswahl: Zeder, Ahorn, Kirsche, Nussbaum, Mansonia, Buche. Hier gibt es mehr Infos zu MicroWOOD >>

Aus MicroWOOD ® lassen sich z.B. Visitenkarten, Briefumschläge, Grußkarten, Präsentationsmappen, Speisekarten und vieles mehr fertigen. Es kann bedruckt werden, Folienprägen, Stanzen, Lasern und Gravieren sind ebenfalls möglich.

Da MicroWOOD ® patent- und namensrechtlich in vielen Ländern geschützt ist, darf es nur von lizenzierten Betrieben angeboten und verarbeitet werden.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne direkt an Frau Sylvia Lerch sl@sylvialerch.de oder an mich: h.lutz@4plus-marketingservice.de.